THE POSSESSION OF HANNAH GRACE

Kinostart: 31. Januar 2018

wenn man tot ist, ist man tot. Aber manchmal ist der Tod erst der Anfang…

Ein außer Kontrolle geratener Exorzismus fordert das Leben einer jungen Frau. Monatespäter, mitten in der Nachtschicht, landet der schrecklich entstellte Leichnamauf dem Tisch von Megan Reed (Shay Mitchell) in der Leichenhalle. Gefangen inden Kellerräumen dieser gespenstischen Umgebung wird Megan von entsetzlichenund bizarren Visionen heimgesucht, die darauf hindeuten, dass der lebloseKörper noch immer von einer dämonischen Macht besessen ist.

Regie führte der Niederländer Diederik Van Rooijen („Daylight“, „Taped“). Die Hauptrolle übernimmt Shay Mitchell („Pretty Little Liars“). In weiteren Rollenzu sehen sind: Grey Damon („Aquarius“, „Friday Night Lights“), Kirby Johnsonund Stana Katic („Castle“). Als Produzenten fungieren Todd Garner und SeanRobins und als Executive Producer zeichnet Glenn S. Gainor verantwortlich