BUMBLEBEE

REGIE: Travis Knight
DREHBUCH: ChristinaHodson
DARSTELLER: Hailee Steinfeld, John Cena, Pamela Adlon, Stephen Schneider,  Jorge LendeborgJr., Jason Drucker, Kenneth Choi, Ricardo Hoyos u.a.
PRODUZENTEN: Michael Bay & Lorenzo di Bonaventura
AUSFÜHRENDE PRODUZENTEN: Steven Spielberg, Brian Goldner, Mark Vahradian, Chris Brigham

Kinostart: 20. Dezember 2018
Im Verleih von Paramount Pictures Germany

Zum Inhalt:

Im Jahr 1987 versteckt sich das mysteriöse Maschinenwesen Bumblebee in der Gestalt eines alten VW Käfers auf dem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Kurz vor ihrem 18ten Geburtstag und auf der Suche nach ihrem Platz im Leben, findet die rebellische Charlie (Hailee Steinfeld) den kaputten und kampfgeschwächten Bumblebee. Mit mechanischem Geschick beginnt sie ihn zu reparieren und lernt schnell, dass es sich keineswegs nur um eine alte Schrottmühle handelt …

Inszeniert wurde BUMBLEBEE vom Oscar®-nominierten Regisseur Travis Knight, der seine Karriere als Animations-Spezialist begann und bei Filmen wie „Die Boxtrolls“ und „Coraline“ seinen unglaublichen Phantasiereichtum und seine Liebe zum Detail spielen ließ. Nach seinem Regiedebüt mit „Kubo: Der tapfere Samurai“ beweist er nun mit BUMBLEBEE sein besonderes Gespür für einzigartige Geschichten, die überraschen, bewegen und phänomenal unterhalten. Nichts Geringeres als „für Bumblebees Geschichte eine Balance zwischen Licht und Schatten, Intensität, Wärme, Humor und Liebe zu finden“ hat er sich nun für seinen ersten Live-Action-Film vorgenommen. Neben dem unnachahmlichen gelb-schwarzen Transformer spielen in den Hauptrollen: Hailee Steinfeld („Pitch Perfect 2-3“, „True Grit“), Wrestling-Star John Cena („Der Sex Pakt“, „Daddy’s Home 2: Mehr Väter, mehr Probleme!“), Pamela Adlon („Californication“) sowie u.a. Stephen Schneider („Broad City“), Jorge Lendeborg Jr. („Spider-Man: Homecoming“), Jason Drucker („Gregs Tagebuch: Böse Falle!“), Kenneth Choi („American Crime Story“) und Ricardo Hoyos („Degrassi: Next Class“).