DVD-Verkaufsstart: THE DISAPPOINTMENTS ROOM ab 09.06.2017

THE DISAPPOINTMENTS ROOM

roombanner

mit: Kate Beckinsale, Mel Raido, Gerald McRaney, Lucas Till
Regie: D.J. Caruso

Ab 9. Juni 2017 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand

Obwohl es nach einer Legende klingt, gab es sie wirklich: Vor allem in Nordamerika häufen sich Gruselgeschichten über altehrwürdige Häuser mit kleinen, kargen Zimmern im Dachgeschoss, in denen angesehene Familien im 20. Jahrhundert ihre behinderten Kinder vor den Augen der Öffentlichkeit wegschlossen. Nur die Geister der Vergangenheit wissen, welche Grausamkeiten sich dort wirklich zugetragen haben. „Disturbia“-Regisseur D.J. Caruso und Drehbuchautor Wentworth Miller („Prison Break“) liefern mit dem Horrorthriller THE DISAPPOINTMENTS ROOM eine schaurige Version der Geschichte eines solchen Raums, der in einem Kolonialstil-Haus in Rhode Island aus dem 19. Jahrhundert gefunden wurde. Den Fokus legen die Filmmacher auf eine von Schuldgefühlen geplagte Mutter, die mit ihrer Familie in ein solches Haus zieht und dort statt ländlicher Idylle den blanken Horror findet.

Prominent besetzt mit sexy „Underworld“-Star Kate Beckinsale („Love & Friendship“), Mel Raido („Legend“), Gerald McRaney („House of Cards“) und Lucas Till („X-Men: Apocalypse“, „Paranoia – Riskantes Spiel“) wird der Mystery-Streifen bei Fans von „House at the End of the Street“ und „Sinister“ für Gänsehaut- Momente sorgen.

Inhalt:

Nach dem traumatischen Unfalltod ihrer neugeborenen Tochter ziehen Dana (Kate Beckinsale) und David (Mel Raido) mit ihrem 5-jährigen Sohn Lucas in ein abgelegenes Landhaus, um dort einen Neuanfang zu starten. Doch das scheinbare ländliche Idyll hütet ein dunkles Geheimnis. Bei der Renovierung des Hauses entdeckt Dana auf dem Dachboden eine kleine verschlossene Tür, die sich jedoch auf keinem Bauplan finden lässt. Die Entdeckung dieses Raumes führt zu unerklärlichen Ereignissen, die ihren Verstand auf die Probe stellen und langsam die schreckliche Vergangenheit des Hauses offenbaren. Schnell wird klar, dass der Traum von einem Neuanfang zu einem Albtraum wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.